TWBS.SHE – Thermostatisches Mischventil

Das bleifreie Notfallventil (Patent angemeldet) des Modells TWBS.SHE mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss an die Ausr√ľstung der Notfalldusche und Augennotfalldusche abzugeben. Das Ventil enth√§lt ein sekund√§res Temperaturbegrenzungsventil f√ľr hohe Temperaturen, damit der Anwender im Falle einer Fehlfunktion des Hauptventils zus√§tzlich gesch√ľtzt ist. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notduschen und Augenduschstationen sicherzustellen, √∂ffnet sich bei einem Warmwasser-Druckverlust eine Serie von Kaltwasser-Umgehungsventilen. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52-2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Zulassungen: ASSE 1071, CSA B125.3, NSF/ANSI 372, NSF/ANSI 61-section 8, „California Health and Safety Code 116875 (AB 1953)“.

TWBS.EWE – Thermostatisches Mischventil

Das bleifreie Notfallventil (Patent angemeldet) des Modells TWBS.EWE mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss an die Ausr√ľstung der Augennotfalldusche abzugeben. Das Ventil enth√§lt ein sekund√§res Temperaturbegrenzungsventil f√ľr hohe Temperaturen, damit der Anwender im Falle einer Fehlfunktion des Hauptventils zus√§tzlich gesch√ľtzt ist. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notduschen und Augenduschstationen sicherzustellen, √∂ffnet sich bei einem Warmwasser-Druckverlust eine Serie von Kaltwasser-Umgehungsventilen. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52-2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Zulassungen: ASSE 1071, CSA B125.3, NSF/ANSI 372, NSF/ANSI 61-section 8, „California Health and Safety Code 116875 (AB 1953)“.

TWBS.HF – Thermostatisches Mischventil

Das bleifreie Notfallventil (Patent angemeldet) des Modells TWBS.HF mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss an die Ausr√ľstung der Notfalldusche und Augennotfalldusche abzugeben. Das Ventil enth√§lt ein sekund√§res Temperaturbegrenzungsventil f√ľr hohe Temperaturen, damit der Anwender im Falle einer Fehlfunktion des Hauptventils zus√§tzlich gesch√ľtzt ist. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notduschen und Augenduschstationen sicherzustellen, ist ein Drucksensor-Umkehrventil vorhanden, das ein Drucksignal aussendet, um das Kaltwasser-Bypassventil bei einem Warmwasser-Druckverlust, einer Fehlfunktion des Thermostats des Hauptventils oder einem verstopften Kaltwasser-Ventil zu √∂ffnen. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52-2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Zulassungen: ASSE 1071, CSA B125.3, NSF/ANSI 372, NSF/ANSI 61-section 8, „California Health and Safety Code 116875 (AB 1953)“.

Thermostat-Mischventil ‚Äď 117 Liter/Minute

Das thermostatische Mischventil Modell 9201E von Haws¬ģ mischt hei√ües und kaltes Wasser und erm√∂glicht eine sichere Versorgung von Not- und Augen duschen mit lauwarmem Wasser. Die Durchflussmenge zwischen 4 und 117 Litern/Minute reicht aus, um eine kombinierte Notdusche oder mehrere Augensp√ľlungen zu versorgen, was die Komplexit√§t und die Investitionskosten reduziert.

Technische Daten

Merkmale

9201EFE – Thermostatisches Mischventil

Das Notfallventil (Patent angemeldet) des Modells 9201EFE mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss an die Ausr√ľstung der Augennotfalldusche abzugeben. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notfall-Augenduschstationen sicherzustellen, √∂ffnet sich bei einem Warmwasser-Druckverlust eine Serie von Kaltwasser-Umgehungsventilen. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52¬Ä¬ď2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Die Funktionsweise des Produkts ist gemäß den Normen ASSE 1071 und den entsprechenden Abschnitten von CSA B125.3 CSA-zertifiziert.

9201EW – Thermostatisches Mischventil

Das Notfallventil des Modells 9201EW mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss f√ľr eine einzelne Augen-/Gesichtsnotfalldusche abzugeben. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notfall-Augenduschstationen sicherzustellen, √∂ffnet sich bei einem Warmwasser-Druckverlust ein Kaltwasser-Umgehungsventil. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52¬Ä¬ď2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Die Funktionsweise des Produkts ist gemäß den Normen ASSE 1071 und den entsprechenden Abschnitten von CSA B125.3 CSA-zertifiziert.

9201H – Thermostatisches Mischventil

Das bleifreie Notfallventil (Patent angemeldet) des Modells 9201H mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss an die Ausr√ľstung der Notfalldusche und Augennotfalldusche abzugeben. Das Ventil enth√§lt ein sekund√§res Temperaturbegrenzungsventil f√ľr hohe Temperaturen, damit der Anwender im Falle einer Fehlfunktion des Hauptventils zus√§tzlich gesch√ľtzt ist. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notduschen und Augenduschstationen sicherzustellen, √∂ffnet sich bei einem Warmwasser-Druckverlust eine Serie von Kaltwasser-Umgehungsventilen. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52¬Ä¬ď2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Zulassungen: ASSE 1071, CSA B125.3, NSF/ANSI 372, NSF/ANSI 61-section 8, „California Health and Safety Code 116875 (AB 1953)“.

9202E – Thermostatisches Mischventil

Das Notfallventil (Patent angemeldet) des Modells 9202E mischt hei√ües und kaltes Wasser thermostatisch, um einen sicheren Zufluss an die Ausr√ľstung der Notfalldusche und Augennotfalldusche abzugeben. Um zus√§tzlich eine st√∂rungssichere Wasserversorgung f√ľr Notduschen und Augenduschstationen sicherzustellen, √∂ffnet sich bei einem Warmwasser-Druckverlust eine Serie von Kaltwasser-Umgehungsventilen. (Keine Messger√§te beigef√ľgt ¬Ä¬ď Gem√§√ü der Norm ASSE 1071 wird empfohlen, Messger√§te 1,52¬Ä¬ď2,44¬†m entfernt stromabw√§rts aufzustellen, um ein m√∂glichst pr√§zises Messergebnis zu erhalten.)

Gemäß den Normen ASSE 1071 und den entsprechenden Abschnitten von CSA B125.3 CSA-zertifiziert.