8327FP AXION – AXION® MSR Emergency Freeze Protected Shower and Eye/Face Wash with grate

Model 8327FP AXION combination shower and eye/face wash features the medically acclaimed AXION MSR eye/face wash head assembly (patent pending). This revolutionary inverted flow design is the only product on the market that provides a Medically Superior Response consistent with all EMT, emergency room and doctors‘ office protocols by sweeping contaminants away from the vulnerable nasal cavity. Traditional eyewashes irrigate from the outside edge of the eye back toward the nose, where contaminants can then be flushed into the nasal cavity through the lacrimal punctum, nature’s ocular cavity drain.AXION MSR also offers a new hydrodynamic shower design that minimizes the strong physical pressure that drives the water to the outer rim of normal shower heads, making the distribution equal across the entire footprint of the flow. Better use of the water flowing through the shower makes it more effective while providing a more comfortable environment by breaking the streams of water into smaller individual droplets.

 

8710 – Temperierte Dusche und Augen-/Gesichtsduschsystem für den Außenbereich

PERFORMANCE SERIES: Die standardmäßige Dekontaminierungsanlage vom Modell 8710 ist eine Kabine mit beheizter Dusche und Augen-/Gesichtsdusche, die in Notsituationen und bei allen Wetterbedingungen Warmwasser zum Abspülen bereitstellt. Das fortschrittliche programmierbare Überwachungssteuersystem erlaubt eine Steuerung des Betriebssystems in Echtzeit. Die 1,52 x 2,74 m große Kabine hat einen R-Wert von 11, funktioniert in einem Betriebstemperaturbereich zwischen €“34 °C und 38 °C und überzeugt durch Eigenschaften wie federbelastete selbstschließende Türen, eine Tür zum Geräteraum, eine abnehmbare Betriebstür, große Richtungspfeile, kleine und große universelle Erklärungszeichen für die Dusche/Augendusche und einen Bodenrost aus Glasfaser. Überragende Sicherheit wird durch einen hydrodynamischen 75,7-Liter-AXION® Duschkopf und eine Augen-/Gesichtsdusche mit der medizinisch erprobten AXION® MSR-Augen-/Gesichtsduschenbaugruppe (Patent angemeldet) gewährleistet. Durch das revolutionäre umgekehrte Fließdesign handelt es sich um das einzige Produkt auf dem Markt, das eine medizinisch überlegene Einsatzlösung bietet und alle Protokolle für Rettungssanitäter, Notaufnahmen und Ärzte erfüllt, indem Schadstoffe von der empfindlichen Nasenhöhle weg transportiert werden. Dabei werden 11,4 l durch den seitlich hängenden Brauseschlauch gepumpt. Das Modell kann dank seiner Flexibilität als eine vollkommen eigenständige Dekontaminierungseinheit verwendet werden und dient als Zuführapparat mehrerer Duschen, da sein Design verschiedene Elektrik- und Temperierungsoptionen zulässt. Das Modell 8710 kann mit verschiedenen Warmwasser-, Elektrik- und Mischoptionen sowie um mehrere Einheiten erweitert werden, und passt sich daher an beinah jede Anforderung für Notfallduschen an. Das standardmäßige elektrische System wird bei 480 V und mit 3 Phasen betrieben und kann auf Wunsch an andere Spannungen angepasst werden. Die Kombinationsdusche und Augendusche erfüllt laut CSA-Zertifizierung die Norm ANSI Z358.1 „Standard for Emergency Eyewash and Shower Equipment“.

8720 – Kombinationsdusche mit Überkopftank für den Außenbereich

PERFORMANCE SERIES: Die standardmäßige, beheizte geschlossene Dusche und Augendusche vom Modell 8720 ist für schwer zugängliche Bereiche ohne Wasserversorgung. Die Einheit enthält eine witterungsbeständige, schaumisolierte Kabine, die in einem Betriebstemperaturbereich zwischen €“34 °C und 38 °C funktioniert, des Weiteren zweifach federbelastete selbstschließende Türen und die Kabine ist mit großen Richtungspfeilen und kleinen und großen universellen Dusch-/Augendusch-Zeichen gekennzeichnet, verfügt über einen Bodenrost aus Glasfaser und einen Abfluss mit einem Innendurchmesser von 7,62 cm. Die Innentemperatur in der Kabine wird durch ein 2,5-kW-Heizgerät mit Naturkonvektion beibehalten. Der Überkopf-1628-Liter-Tank besteht aus Edelstahl und die Wassertemperatur wird durch einen Tauchsieder beibehalten. Standardmäßiges elektrisches System mit 480 V und 3 Phasen Die Notfallspülung wird sowohl von der hydrodynamischen Dusche als auch von der medizinisch überlegenen AXION® MSR-Augenwaschkopfbaugruppe (Patent angemeldet) zur Verfügung gestellt. Zum Einsatz in Erdbebenzone C hergestellt.

8730 – Beheizte Dusche und Augen-/Gesichtsduschanlage für den Außenbereich

PERFORMANCE SERIES: Die standardmäßige Dekontaminierungsanlage vom Modell 8730 ist eine vollständig abgeschlossene Kabine mit Dusche und Augen-/Gesichtsdusche, die in Notsituationen und unter schwierigsten Witterungsbedingungen in einem Betriebstemperaturbereich zwischen €“34 °C und 38 °C funktioniert. Die witterungsbeständige und schaumisolierte Kabine mit eingebautem Heizgerät erzeugt eine für den Anwender angenehme und sichere Umgebung. Überragende Sicherheit wird durch einen hydrodynamischen 75,7-Liter-AXION® Duschkopf und eine Augen-/Gesichtsdusche mit der medizinisch erprobten AXION® MSR-Augen-/Gesichtsduschenbaugruppe (Patent angemeldet) gewährleistet. Durch das revolutionäre umgekehrte Fließdesign handelt es sich um das einzige Produkt auf dem Markt, das eine medizinisch überlegene Einsatzlösung bietet und alle Protokolle für Rettungssanitäter, Notaufnahmen und Ärzte erfüllt, indem Schadstoffe von der empfindlichen Nasenhöhle weg transportiert werden. Dabei werden 11,4 l durch den seitlich hängenden Brauseschlauch gepumpt. Im Notfall ertönt ein durch den Strömungsschalter ausgelöster Alarm und ein blinkendes Warnlicht leuchtet auf. Große Abbildungen und universelle Zeichen machen alle Anwesenden darauf aufmerksam, dass die Kabine im Notfall bereitsteht. Die Kombinationsdusche und Augendusche erfüllt laut CSA-Zertifizierung die Norm ANSI Z358.1 „Standard for Emergency Eyewash and Shower Equipment“.

8111FP AXION – Frostsichere AXION® MSR-Körpernotdusche

Das frostsichere Körperduschmodell 8111FP AXION (Patent angemeldet) bietet ein neuartiges hydrodynamisches AXION MSR Design, welches den starken physischen Druck verringert, der das Wasser in normalen Duschköpfen zum Außenrand treibt, wodurch die Verteilung des Wassers im gesamten Fließbereich gleich bleibt. Durch eine bessere Nutzung des Wassers, das durch die Dusche fließt, steigt die Effizienz, während die Duschumgebung angenehmer wird, weil der Wasserstrom in kleinere Einzeltropfen zerlegt wird. Die Einheit umfasst Sicherheitsmerkmale wie ein universales Rettungszeichen und eine Ventilmontage, die die Einheit vor dem Einfrieren schützen, wodurch Missgeschicke praktisch unmöglich werden.

erfüllt laut CSA-Zertifizierung die Norm ANSI Z358.1 „Standard for Emergency Eyewash and Shower Equipment“.

8300FP AXION – Frostsichere Notdusche und Augendusche

Das frostsichere Modell Haws 8300FP AXION verwendet zum Spülen eine Kombination aus einem ABS-Duschkopf und druckgeregelten Soft-Flo-Duschköpfen für die Augendusche. Die Kombinationsnotausrüstung ist mit einem In-Line-Wassersieb mit einer Maschenweite von 50 x 50 sowie einem abstülpbaren Staubschutzdeckel ausgestattet, damit der Spülvorgang auch in staubbelasteten Umgebungen unter geschützten Bedingungen abläuft. Die Einheit umfasst folgende Sicherheitsmerkmale, die Missgeschicke praktisch unmöglich machen: universales Rettungszeichen, Sichtbarkeitsstreifen für hohe Sichtbarkeit, zwei gekennzeichnete Betätigungsfelder und zwei selbstentleerende Lüftungsventile zum Gefrierschutz im Innenbereich.

Erfüllt laut CSA-Zertifizierung die Norm ANSI Z358.1 „Standard for Emergency Eyewash and Shower Equipment“

8317CTFP AXION – Frostsichere AXION® MSR-Körperdusche und Augen-/Gesichtsdusche

Das Modell 8317CTFP AXION, eine beheizte Kombination aus Körperdusche und Augen-/Gesichtsdusche, verfügt über die medizinisch erprobte Augen-/Gesichtswaschkopfbaugruppe AXION MSR (Patent angemeldet). Das revolutionäre umgekehrte Fließdesign macht das Produkt zum einzigen Produkt marktweit, das eine medizinisch überlegene Einsatzlösung bietet und alle Protokolle für Rettungssanitäter, Notaufnahmen und Ärzte erfüllt, indem Schadstoffe von der empfindlichen Nasenhöhle weg transportiert werden. Herkömmliche Augenduschen spülen von der Außenkante des Auges zurück in Richtung Nase, wo die Schadstoffe dann durch den Tränenpunkt, die natürliche Verbindung zwischen Auge und Nasenhöhle, in die Nasenhöhle gespült werden können. AXION MSR bietet auch ein neues, hydrodynamisches Duschdesign, das den starken physischen Druck verringert, der das Wasser zum Außenrand treibt, wodurch die Verteilung des Wassers im gesamten Fließbereich gleich bleibt. Durch eine bessere Nutzung des Wassers, das durch die Dusche fließt, steigt die Effizienz, während die Duschumgebung angenehmer wird, weil der Wasserstrom in kleinere Einzeltropfen zerlegt wird. Die Einheit umfasst folgende Sicherheitsmerkmale, die Missgeschicke praktisch unmöglich machen: thermisches Stellantrieb-Lüftungsventil, 230-V-Thermostatkabel mit doppelt umschlungener Rohrleitung, Rohleitung mit 1,9 cm dicker Isolierung und Außenmantel gegen Einfrieren sowie universelles Rettungszeichen.

erfüllt laut CSA-Zertifizierung die Norm ANSI Z358.1 „Standard for Emergency Eyewash and Shower Equipment“. Das Modell ist trägt gemäß CSA ein elektrisches Zertifikat von TYP 4. (Entspricht Nema 4)

8317CTFP ATEX AXION – AXION® MSR frostsichere Not- und Augendusche

Das Haws Modell 8317CTFP ATEX AXION ist eine Kombination aus beheizter Dusche und Augen-/Gesichtswaschanlage mit dem medizinisch anerkannten AXION MSR-Augen-/Gesichtswaschkopf (Patent angemeldet). Dieses revolutionäre Design mit umgekehrter Strömung ist das einzige Produkt auf dem Markt, das eine medizinisch überlegene Reaktion in Übereinstimmung mit allen EMT-, Notaufnahme- und Arztpraxisprotokollen bietet, indem es Verunreinigungen von der empfindlichen Nasenhöhle wegspült. Herkömmliche Augenspülungen spülen vom äußeren Rand des Auges zurück zur Nase, wo Verunreinigungen dann durch das Punctum lacrimalis, den natürlichen Abfluss der Augenhöhle, in die Nasenhöhle gespült werden können. AXION MSR bietet außerdem ein neues hydrodynamisches Brausendesign, das den starken physikalischen Druck, der das Wasser zum äußeren Rand treibt, minimiert und so eine gleichmäßige Verteilung über die gesamte Grundfläche des Wasserflusses ermöglicht. Eine bessere Nutzung des durch die Dusche fließenden Wassers macht diese effektiver und sorgt gleichzeitig für eine angenehmere Umgebung, indem der Wasserstrahl in kleinere Einzeltröpfchen gebrochen wird. Zu den Sicherheitsmerkmalen des Geräts, die Missgeschicke praktisch ausschließen, gehören: ein thermisches Frostschutzventil, ein 230V Thermostat mit Begleitheizung, doppelt umwickelte Rohrleitungen, eine 3/4-Zoll-Isolierung (1,9 cm) um die Rohrleitungen und den Außenmantel, um ein Einfrieren zu verhindern, sowie ein universelles Notfallschild.

Das Modell 8317CTFP ATEX AXION ist von der CSA nach dem ANSI Z358.1-Standard für Notfall-Augenwasch- und Duschanlagen zertifiziert. Das Modell ist elektrisch CSA-zertifiziert.

7501T – Temperierte tragbare Augendusche mit Gravitationsprinzip

Die kompakte tragbare temperierte Augendusche (Modell 7501T) ist ideal für schwer zugängliche Orte geeignet. Die nach dem Gravitationsprinzip funktionierende 34-Liter-Augendusche funktioniert mit einer beheizten Isolationsdecke, um ANSI-konformes temperiertes Wasser bei einer Betriebstemperatur bis €“34°C an Orten ohne Zugang zu einer kontinuierlichen Trinkwasserquelle bereitzustellen. Das eigenständige elektrische System der Heizdecke verwendet gemäß NEMA 3R-geprüfte Bauteile. Elektrische Anforderung von 120 V inklusive Netzkabel mit 2,4 Metern Länge

Mit CSA-zertifizierten Bauteilen hergestellt.

7501T240 – Temperierte tragbare Augendusche mit Gravitationsprinzip für 240-V-Betrieb

Die kompakte tragbare temperierte Augendusche (Modell 7501T240) ist ideal für schwer zugängliche Orte geeignet. Die nach dem Gravitationsprinzip funktionierende 34-Liter-Augendusche funktioniert mit einer beheizten Isolationsdecke gemäß NEMA 4, um ANSI-konformes temperiertes Wasser bei einer Betriebstemperatur bis €“34°C an Orten ohne Zugang zu einer kontinuierlichen Trinkwasserquelle bereitzustellen. Das eigenständige elektrische System der Heizdecke verwendet gemäß NEMA 4-geprüfte Bauteile. Elektrische Voraussetzungen: 240 V, 2 A, 1 Außenleiter

Mit CSA-zertifizierten Bauteilen hergestellt.

7501T240H – Temperierte tragbare Augendusche mit Gravitationsprinzip für 240-V-Betrieb (Gefahrenzonen)

Die kompakte tragbare temperierte Augendusche (Modell 7501T240H) ist ideal für schwer zugängliche Orte geeignet. Die nach dem Gravitationsprinzip funktionierende 34-Liter-Augendusche für Gefahrenzonen funktioniert mit einer beheizten Isolationsdecke gemäß NEMA 4, um ANSI-konformes temperiertes Wasser bei einer Betriebstemperatur bis €“34°C an Orten ohne Zugang zu einer kontinuierlichen Trinkwasserquelle bereitzustellen. Das eigenständige elektrische System der Heizdecke verwendet gemäß NEMA 4-geprüfte Bauteile. Elektrische Voraussetzungen: 240 V, 2 A, 1 Außenleiter

Mit CSA-zertifizierten Bauteilen hergestellt

7501TH – Temperierte tragbare Augendusche mit Gravitationsprinzip für 120-V-Betrieb (Gefahrenzonen)

Die kompakte tragbare temperierte Augendusche (Modell 7501TH) ist ideal für schwer zugängliche Orte geeignet. Die nach dem Gravitationsprinzip funktionierende 34-Liter-Augendusche für Gefahrenzonen funktioniert mit einer beheizten Isolationsdecke gemäß NEMA 4, um ANSI-konformes temperiertes Wasser bei einer Betriebstemperatur bis €“34°C an Orten ohne Zugang zu einer kontinuierlichen Trinkwasserquelle bereitzustellen. Das eigenständige elektrische System der Heizdecke verwendet gemäß NEMA 4-geprüfte Bauteile. Elektrische Voraussetzungen: 120 V, 2 A, 1 Außenleiter

Mit CSA-zertifizierten Bauteilen hergestellt.